AustroPEX

Unsere innovative Systemlösung für die Fernwärme:

Austroflex Kunststoffrohr-System AustroPEX

Mit AustroPEX haben wir einen Rohrtyp entwickelt, der aufgrund seiner besonderen Materialkombination sowie durch seinen Systemcharakter vielfältigste Anwendungen ermöglicht. AustroPEX kann baugleich für Heizungs-, Kalt- und Warm- bzw. Kühlwasser oder Nahwärme eingesetzt werden.

Der robuste, gewellte Außenmantel aus HDPE schützt optimal die Isolierung und das korrosienssichere Mediumrohr aus pe-Xa und trägt auf Grund der Wellung zur hervorragenden Flexibilität bei. Das Ergebnis ist das hochflexible, vorisolierte Ferwärmerohr-System AustroPEX.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

AustroPEX

DIE INTELLIGENTE LÖSUNG

Flexibles vorisoliertes und selbstkompensierendes Kunststoffrohr geeignet zur Hauptanwendung als Fernwärmeleitung für Zentralheizungsanlagen.

Korrosionssicheres Mediumrohr aus vernetztem PE-Xa laut DIN 16892/16893 mit Sauerstoffdiffusionssperre EVOH laut DIN 4726 eingebettet in eine thermische, elastische und FCKW-freie Schaumisolation aus vernetztem PE-X mit geschlossener Mikrozellenstruktur.

Bestellen Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Muster:

Muster bestellen

Technisches Datenblatt

Show Buttons
Hide Buttons